Skip to main content

Muth zum Quartier

Gemeinsam mit dem Architekturbüro GERNER GERNER PLUS konnten wir den 2.Platz beim Gutachterverfahren Muthgasse 50 belegen.

Als eines der größten Stadtentwicklungsgebiete im Nordwesten Wiens hat das neue Stadtquartier eine besondere Bedeutung für die ganze Stadt. Das Ziel war es eine zeitgemäße und attraktive Mischnutzung mit hohem Wohnanteil umzusetzen, die das gesamte Quartier aufwertet. Stichwörter wie „identitätsstiftend“, „belebt“, „lebenswert“ und „urbane Dichte“ gaben die Richtung für die Planung vor.

Besonders erfreulich und interessant war der hohe Stellenwert den die Grün- und Freiräume im Projekt einnehmen. Sie sollen zur Aufwertung und Belebung des Quartiers beitragen.

 

Wie wir diese Aspekte umgesetzt haben, können sie hier sehen!

 

Somit freuen wir uns bei der Entwicklung eines so bedeutenden Stadtquartiers dabei gewesen zu sein und mit unserem Entwurf den 2.Platz erreicht zu haben.