[i]
HAP
HANNAH-ARENDT-PARK

Platz- und Parkanlagen

Art // Platz- und Parkanlagen
Lage // Seestadt Aspern, Wien, Österreich
Fläche //  14.750 m2 
Leistung // Geladener Wettbewerb / LP1 - LP8
Planung // 11/2012 -
Partner // METTLER Landschaftsarchitektur


"aspern- Die Seestadt Wiens - die Stadt der Zukunft. Auf einer Fläche so groß wie der siebte und achte Gemeindebezirk zusammen entsteht langsam ein neuer Stadtteil von Wien. Ein wichtiger Bestandteil des Gesamtkonzeptes ist das große Grünflächenangebot."

"aspern - "die Seestadt Wiens" - the city of the future. On an area as large as 7th and 8th district, arises slowly a new city district."

GRUNDSTRUKTUR
Den Park strukturieren und organisieren zwei Ringe, ein äußerer städtischer Ring und ein innerer weicher Ring. Der Stadtring dient als Schnittstelle zwischen Seestadt, Straße und angrenzenden Freiräumen. Er verbindet sie und stellt gleichzeitig einen Rahmen dar. Zum Hannah-Arendt-Platz hin bildet der Stadtring eine Sitzkante, zu den Schulen eine bündig mit dem Boden eingelassene, breite Rinne. Der Parkring  umfasst die grüne Mitte des Parks und verbindet sämtliche angrenzenden Nutzungen. Als weiches, rotes Laufband ist es auch als farbgebenendes und identitätsstiftendes Element präsent.

FREIRAUMBEREICHE
Der Baumhain angrenzend an den Hannah-Arendt-Platz mit der Betonsitzkante kann als ein Treffpunkt, Pausenplatz, Orientierungspunkt dienen, aber auch als ein Ort der Erinnerung an Hannah Arendt und die Entwicklung des Parks mit den BewohnerInnen. So sollen dort Zitate aus dem Beteiligungsprozess und von Hannah Arendt eingelassen werden. Innerhalb des Stadtrings liegen Freiräume, wie der Sonnenhügel mit Blick Richtung Süden, der westliche Bürgerhain zum Feiern, Plaudern, Besprechen und der große Spielbereich im Osten zum Balancieren, Klettern, Wasserspielen, Schaukeln zwischen Bäumen. Um Nutzungskonflikte zu vermeiden, liegen die Spielbereiche bei der Schule, was auch Nutzungssynergien erwarten lässt. In der Mitte befindet sich die große nutzungsoffene Wiese mit einem Hügel im Norden.