[i]
SPH
NEUBAU ST. PÖLTEN HART

Wohnfreiraum

Art //Wohnhausanlage
Lage // St. Pölten-Hart, Österreich
Fläche // 12.674m2
Leistung // geladener Realisierungswettbewerb
Planung // 2014
Partner // G-C Architekten
Auszeichnung // 2.Preis

"Der Weg der sich durch den Anger zieht, bildet das Rückgrat der neuen Wohnanlage. Er verbindet alle Häuser und erschließt verschiedene Gemeinschafts- & Aufenthaltsräume."

"The path which runs through the green space forms the backbone of the new residential area. It connects all houses and leads to various community places and lounges."

ÖKOLOGISCHE VIELFALT

Entlang der Hauptachse entstehen immer wieder Plätze aus wassergebundener Wegedecke, die zum Spielen und Verweilen einladen. Zusammen mit den Parkplätzen aus Kunststoffrasengitter ergibt sich ein maximaler Grad an Wasserdurchlässigkeit. Durch einen Wechsel von verschiedenen Hecken- und Baumarten entlang der Grundstücksgrenzen und der Wege wird eine starke Individualität für die Wohnungen sowie ein hoher Grad an ökologischer Vielfalt erreicht.